„Ice“ Eisklettern Kandersteg  (1 Tag)

 

Datum

23.12. 2018

03.01. 2019 / 15.01. 2019 / 19.01. 2019

 

Leitung

Urs Steiner Bergführer IVBV

 

Inhalt

Die andere Art im Winter zu Klettern, begib dich in faszinierende Welt des gefrorenen Wassers.

Kandersteg ist einer der Hot Spots für diese „coole“ Art des Kletterns

Die richtige Ausrüstung ist Pflicht, doch ohne ein fundiertes Wissen über ihre Handhabung, Technik zum Sichern und Klettern geht es nicht. Wenn du bereits kletterst hast du Vorteile um diesen Tag in der vertikalen Winterlandschaft geniessen zu Können. Wir vermitteln die aktuellen Sicherungs- und Klettertechniken in einem Gebiet das für Anfänger wie Fortgeschrittene etwas bietet.

 

Programm

Überblick zur Eiskletterausrüstung.

Essentielle Regeln des Sicherns (Nachstieg, für Fortgeschrittene auch Vorstieg).

Richtiges Verhalten im Gelände.

Praktisches Training und Klettertechnik.

Umgang mit objektiven Gefahren.

Leihausrüstung zum Eisklettern kann gemietet werden.

Programmänderungen vorbehalten

 

Treffpunkt

Bahnhof Kandersteg 08.30 Uhr

 

Kosten

Ab Fr.190.- (ab 4. Personen) Fr. 250.- (bis 3 Personen)

 

Ausrüstung

Klettergurt*, Karabiner*, Helm*, Bergschuhe*, 6 Express-Schlingen*,

Monozack Steigeisen*,2 Eisgeräte *, 2 Paare  Handschuhe (1x warm,

1x dünn)

zum Klettern geeignete Bekleidung: wasserdichte Hose & Jacke &

zusätzliche Isolationsschicht, Lunch mit warmen Getränk

*(fehlende Ausrüstung kann gemietet werden)

DryTooling Kandertal

 

Datum

02.12. 2018/ 08.12. 2018/ 02.01.2019

 

Leitung

Urs Steiner Bergführer IVBV

 

Inhalt

Du bist Kletterer, Bergsteiger, kletterst im fünften Grad  und willst deine Technik mit Steigeisen und Pickel verfeinern? Der Kurs gibt dir die ersten Eindrücke zum DryTooling, du kletterst mit 2 Eisgeräten und speziellen Steigeisen in einem  dafür eingerichteten Klettergebiet in der Region Kandertal.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse im Klettern und Bergsteigen,  5c beherrschst du sicher.

 

Kursinhalt Theorie: Material und Sicherungskunde, Eingehen auf spezielle Aspekte beim DryTooling.

 

Kursinhalt Praxis: Sicherheits- und Klettertechniken vertiefen, Klettern (Vor/ Nachstieg) mit Techniktipps, Lesen der Felsstrukturen, Verfeinern der Technik mit Steigeisen und Pickel, welche beim Bergsteigen und Eisklettern angewendet werden kann.

 

Programm

 

Begrüssung und Einführung mit einem kleinen Theorieblock und Kaffee. (Anreise mit dem Auto)

Anschliessend DryTooling im Klettergebiet. Klettertechnik im Fels mit Steigeisen und Pickel(Eisgeräte). Sicherungstechnik beim DryToolen.

Programmänderungen vorbehalten

 

Treffpunkt

Bahnhof Reichenbach 08.20 Uhr

 

 

Kosten

Ab Fr.190.- (ab 4. Personen) Fr. 250.- (bis 3 Personen)

 

Ausrüstung Klettergurt*, Karabiner*, Helm*, Bergschuhe*, 6 Express-Schlingen*,

Monozack Steigeisen*,2 Eisgeräte *, 2 Paare  Handschuhe (1x warm,

1x dünn)

zum Klettern geeignete Bekleidung: wasserdichte Hose & Jacke &

zusätzliche Isolationsschicht, Lunch mit warmen Getränk

*(fehlende Ausrüstung kann gemietet werden)

 

© 2017 AlpineExplore GmbH | Terms | info@alpineexplore.ch

Website by: mariohari.ch